Beliebte Gaststätte im Wanderparadies inmitten des malerischen „Eschdls“

67472 Esthal, Haus zum Kauf

106 m²
972m²
1904
6
1
Kaufpreis: 225.000 EUR

Objektdaten

  • Objekt ID
    382
  • Objekttyp
    Haus
  • Adresse
    (Bad Dürkheim (Kreis))
    67472 Esthal
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    106 m²
  • Grund­stück ca.
    972 m²
  • Nutzfläche ca.
    376 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    2
  • Terrassen
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1904
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Garage:
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    3,48% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    225.000 EUR

Ausstattung

- über 50 Sitzplätze im Innen-und Außenbereich
- große Kegelbahn / Tischfußball / Dart
- großzügiger Nebenraum
- komplett ausgestattete Küche mit Edelstahlgeräten
- Gastraum mit Ausschank
- Speisekammer
- süd-westlich gelegener Garten
- geräumige Garage
- großer Natursteinkeller
- viel Wohnraum in den oberen Etagen
- überdachte Südterrasse im Wohnbereich
- neuwertige Küche im Wohnbereich
- Duschbad im Wohnbereich

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    vor dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    14.11.2020
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1904
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    254.10 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 50 100 150 200 250 300 350 400+ Endenergiebedarf 254.10 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die idyllische Gemeinde Esthal mit ihren ca. 1400 Einwohnern liegt auf einem sonnigen Plateau im Herzen des Pfälzer Waldes. Man sagt: Jeder findet hier attraktive Lebensbedingungen - der Wanderer und Naturliebhaber ist in seinem Element, der Tierfreund genießt Freiheit ohne Grenzen, die junge Familie erhält Anschluss in der intakten Dorfgemeinschaft mit reichem Vereinsleben, Kindertagesstätte und Grundschule. Gutes Essen, Ruhe und Erholung stehen für Esthal.
Das sehr beliebte Esthaler Bürgerstübl wird seit ca. 40 Jahren von dem heutigen Eigentümer mit Herzblut und Leidenschaft betrieben. Nun steht es aus Altersgründen zum Verkauf. Der Erwerber kann auf treue Stammkunden genauso vertrauen, wie auf die vielen Sommergäste, die das gut eingeführte Lokal entweder auf der Terrasse oder in der gemütlichen Gaststube - mit ihren über 50 Sitzplätzen - besuchen. Für Spaß und Freizeitbeschäftigung sorgt die große Kegelbahn; Tischfußball oder auch Dart lässt sich in den großzügigen Nebenräumen spielen.
Eine komplett ausgestattete professionelle Küche mit Edelstahlgeräten, der Gastraum mit Ausschank, eine Speisekammer und die 2005 renovierte Toilettenanlage sind im Erdgeschoß des Hauptgebäudes auf ca. 170 m² untergebracht. Einige Stufen tiefer liegt das lang gestreckte Nebengebäude mit zwei Kegelbahnen, einem großen, weiteren Gastraum - ideal für Familienfeste – und der Zugang zur 50 m² großen Außenterrasse mit Blick in den süd-westlich gelegenen Garten. Das Flachdach dieses, knapp 190 m² großen Nebengebäudes, wurde erst 2019 neu mit Bitumenbahnen abgedichtet. Der komplette, hell geflieste Dielenbereich, der Gastraum vor der Kegelbahn und die Toilettenanlage erhielten 2020 einen neuen Anstrich. Im hinteren Bereich des Gebäudes liegt einerseits der Zugang zur Heizanlage (aus den 90er Jahren) und dem Öllager und andererseits ein Ausgang ins Freie und von dort in die geräumige Garage. Ein großer Natursteinkeller gibt das perfekte Raumklima zur Lagerung der Getränke.

Sonstige Informationen

Viel Wohnraum bieten die beiden oberen Etagen, in dem soliden, aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts stammenden Gebäudes. Eine schöne Holztreppe wurde 1995 neu integriert und erschließt die Wohnetage im 1. OG und das Dachgeschoß. Eine Glastür gibt den Weg frei in die derzeit vom Betreiber genutzte Wohnung. Die 3 m hohe Decke machte es möglich eine 20 cm dicke Dämmung in den Wohnräumen zu installieren, ohne den Räumen die Großzügigkeit zu nehmen. Zwei, früher als Tanzsaal genutzte miteinander verbundene Säle, mit je fast 30m², dienen heute als getrennte Schlafräume. Das kleinere, quadratische Wohnzimmer gewährt einerseits den Zugang auf eine schöne, erst 2019 überdachte Südterrasse mit Blick in den Garten und andererseits den Zutritt in die moderne, neuwertige Küche (im Kaufpreis enthalten). Ein kleiner Büroraum und das Duschbad (Warmwasser mit Durchlauferhitzer) komplettieren die Wohnung. Die Fenster wurden in den 80er und 90er Jahren zum großen Teil erneuert, lediglich im Gewerbebereich gibt es noch wenige einfach verglaste.
Das Dachgeschoß wurde in früheren Zeiten teilweise als Wohnraum genutzt, ist jedoch nicht gedämmt und würde nach Ausbau und Renovierung nochmals knapp 90m² Wohnfläche bieten.
Insgesamt bietet die Immobilie viel Raum, eine grundsolide Bausubstanz und den problemlosen Einstieg in die Selbstständigkeit in einer wirklich wunderschönen Umgebung.

Kontaktdaten

Boris Bartz, Bartz Immobilien

Lage

Die idyllische Gemeinde Esthal mit ihren ca. 1400 Einwohnern liegt auf einem sonnigen Plateau im Herzen des Pfälzer Waldes. Man sagt: Jeder findet hier attraktive Lebensbedingungen - der Wanderer und Naturliebhaber ist in seinem Element, der Tierfreund genießt Freiheit ohne Grenzen, die junge Familie erhält Anschluss in der intakten Dorfgemeinschaft mit reichem Vereinsleben, Kindertagesstätte und Grundschule. Gutes Essen, Ruhe und Erholung stehen für Esthal.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
contact-image
Bartz Immobilien

Telefon: 06327/5070733

Kontaktieren
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®