Historisches Haßloch: Stattliches, großbürgerliches Anwesen im Ortskern

67454 Haßloch, Zweifamilienhaus zum Kauf

207 m²
985m²
7,5
2
Kaufpreis: 825.000 EUR

Objektdaten

  • Objekt ID
    463
  • Objekttypen
    Haus, Zweifamilienhaus
  • Adresse
    (Bad Dürkheim (Kreis))
    67454 Haßloch
  • Wohnfläche ca.
    207 m²
  • Grund­stück ca.
    985 m²
  • Nutzfläche ca.
    258 m²
  • Zimmer
    7,5
  • Schlafzimmer
    5,5
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1900
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Käufer­provision
    3,00 inkl. Mehrwertsteuer
  • Kaufpreis
    825.000 EUR

Ausstattung

- weitläufiger, intimer Innenhof

- halb elektrische Toranlage

- verschiedene Nutzungsmöglichkeiten

- moderne Küche

- schön angelegter Garten mit Teich

- und vieles mehr !

Energieausweis

nicht erforderlich

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Im historischen Ortskern (Denkmalzone) von Haßloch befindet sich dieses besondere Anwesen, welches im späten 18. Jahrhundert als Dreiseithof errichtet wurde. Als Kulturdenkmal geschützt, spiegelt das Anwesen noch heute die Baukunst der damaligen Zeit wieder, wodurch der Charme der Epoche beibehalten wurde. Bereits von außen ist zu erkennen, dass es sich hierbei um ein Zuhause mit Geschichte handelt: Schönes Fachwerk ziert die Außenfassade und ergibt zusammen mit den traditionellen Klappläden sowie dem eindrucksvollen Krüppelwalmdach eine Straßenbild prägende Erscheinung. Die stattliche, halb elektrisch betriebene Toranlage eröffnet den Weg in den weitläufigen Innenhof, der gleich auch die Verbindung zu allen Gebäudeteilen auf dem ca. 985 m² Grundstücks herstellt.

Das Haupthaus wurde massiv errichtet und schon in den 1930-er Jahren vom Bauernhaus zum herrschaftlichen Wohndomizil umgestaltet. Seither wird es als großzügiges Wohnhaus genutzt, welches stetig den Wohnansprüchen der heutigen Eigentümer angepasst wurde. Unter Achtung der historischen Details wurden 2012-2015 bauliche Veränderungen vorgenommen und die Immobilie dem aktuellen Wohnkomfort angepasst. Das Erdgeschoss erstreckt sich auf die klassischen Lebensräume und empfängt Sie zunächst mit einem nachträglichen, durch ein Glasschiebeelement errichteten Windfang, der den Weg in die moderne Küche, die Essdiele und das Gäste-WC freigibt. Ein Rundlauf durchs Wohnzimmer führt wieder in die Diele und bildet eine offene Raumfolge. Besonders schön sind die alten Holzbalken, die sichtbar den Raum schmücken. Ein Highlight ist der moderne Tunnelkamin zwischen Wohnzimmer und Essdiele, der nicht nur optisch ein Blickfang ist, sondern auch beide Bereiche mit wohliger Strahlwärme versorgt. Ergänzt wird diese Etage mit einem kleinen Abstellraum, sowie einem alten Weinkeller, der durch sein Klima und die gute Lage am Essbereich, weiterhin die Lagerung von Wein ermöglicht.

Das Obergeschoss ist über die originale, geschwungene Holztreppe zu erreichen und gliedert sich in die Privaträume auf. Hier stehen Ihnen 3 Schlafzimmer, davon eines mit Ankleidezimmer sowie ein modernisiertes Badezimmer mit Dusche und erhöhter Badewanne, zur Verfügung. Eine weitere Etage höher befindet sich das in den 80-ern ausgebaute Dachgeschoss, welches nochmals eine eigene Einheit darstellt. Neben einem geräumigen Wohnbereich mit integrierter kleiner Küche finden sich auch hier zwei Schlafzimmer sowie ein Badezimmer.

Der Anbau, der damals als Gesindewohnungen gedient hat, wurde bereits zum Ausbau einer Wohnung vorbereitet. Egal ob als weiterer Wohn- oder als Bürobereich genutzt – all das ist hier möglich ! Die ehemaligen Wirtschaftsgebäude wurden bis heute gut erhalten und sind fester Bestandteil der klassischen Hofanlage. Die alten Scheunen erinnern dabei nicht nur an die vergangenen Zeiten, sie dienen als praktische Nutz- und Lagerfläche, beispielsweise als sicherer Unterstand für den Fuhrpark. Die damalige Abstellfläche im Hof wurde, dank der Kreativität der heutigen Eigentümer, zu einem Partyraum mit Küche und Durchreiche umgestaltet. Ein toller Bereich, der das Feste feiern auch an trüben Tagen ermöglicht.

Das besondere Anwesen bietet neben dem umfangreichen Platzangebot auch einen tollen Rückzugsort im Garten. Eine Anlage mit herrlichem Teich sorgt für Entspannung am Abend und die Grünfläche bietet ausreichend Platz für die Kinder zum Toben.

Diese Immobilie bildet eine einmalige Kaufgelegenheit für Liebhaber und auch Familien, die das Mehrgenerationen wohnen Konzept anstreben wollen. Die Kombination von Wohnen und Arbeiten wäre aufgrund des Platzangebotes ebenfalls ideal umsetzbar.

Kontaktdaten

Boris Bartz, Bartz Immobilien

Lage

Zwischen Rhein und Wein, am Rande des Haardtgebirges, des Pfälzerwaldes und der Deutschen Weinstraße, liegt das größte Dorf von Rheinland-Pfalz mit über 20.000 Einwohnern. Eine sehr gute Infrastruktur mit hervorragenden Schulen, sehr guten Einkaufsmöglichkeiten und beste, überregionale Verkehrsanbindung an die A65 machen diesen Ort noch attraktiver.

Der Haßlocher Wald lädt auf kilometerlangen ebenen Wegen zum Reiten, Wandern, Laufen oder Nordic Walking ein. Wer es jedoch lebhafter mag, kommt im Holiday Park voll auf seine Kosten: Action, Spaß und Begeisterung sind hier für Groß und Klein garantiert.

Haßloch - dörfliches Ambiente in einer städtischen Struktur!

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
contact-image
Bartz Immobilien

Telefon: 06327/5070733

Kontaktieren
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®